Die besten Highlighter für helle Haut

Im Winter haben wir alle dasselbe Problem: Die Haut wird immer heller und unsere tollen Highlighter und Bronzer aus dem Sommer wollen nicht mehr so richtig dazu passen. Generell ist es eher schwierig, finde ich, einen schönen Highlighter zu finden, der keinen dunklen Streifen im Gesicht hinterlässt und nicht glitzert wie eine Diskokugel.

Allerdings habe ich ein paar Lieblinge, hauptsächlich aus dem niedrigeren Preisbereich, die ich euch nicht vorenthalten wollte.

Essence Pure Nude Highlighter

img_9615

Wenn ihr auf der Suche nach einem sehr natürlichen Highlighter seid, den man super im Alltag tragen kann, dann empfehle ich euch auf jeden Fall den Essence Pure Nude Highlighter in der Farbe 10 anzusehen. Auf der Hand geswatcht sieht man ihn fast nicht (weswegen  ich auch keine Bilder davon gemacht habe), aber im Gesicht hinterlässt er an den Stellen, an denen man ihn aufträgt einen sehr schönen, gesunden Glow. Er hat absolut überhaupt keinen Glitzer enthalten, was ich sehr gut finde. Ich habe mittlerweile schon öfter gehört, dass er ein Dupe zum Soft&Gentle von Mac sein soll, muss dies aber verneinen. Ich finde ihn wesentlich schöner, da mir persönlich der Soft&Gentle Highlighter viel zu viele grobe Glitzerpartikel enthält.

Er  kostet 3,45€.

Catrice High Glow Mineral Highlighting Powder

catrice-highlighterhighlighter-helle-haut

Erst vor kurzem habe ich den Catrice Highlighter (komplettes Review hier) wieder für mich entdeckt. Im Sommer war er mir viel zu hell, da er wirklich fast weiß ist. Von allen Highlightern, die ich euch in diesem Post vorstelle, ist er wohl der hellste. Er enthält ganz leichten Glitzer, allerdings ist dieser nicht zu grob und von daher auch nicht störend im Gesicht. Er ist für ein Drogerieprodukt wirklich super pigmentiert und ich verwende ihn sehr gerne.

Leider weiß ich nicht, ob es ihn momentan noch zu kaufen gibt, falls nicht, werdet ihr bestimmt bei Kleiderkreisel und co. aber fündig.

Carli Bybel Palette inklusive 4 verschiedenen Highlightern

highlighter-wintercarli-bybel-highlighter

Von meiner Carli Bybel Palette habt ihr bestimmt schon öfter etwas gehört oder gesehen, sie ist mein absoluter Liebling, nicht nur aufgrund der wunderschönen Lidschatten, sondern auch wegen den toll pigmentierten Highlightern. Falls euch das ganze Review mit allen Swatches interessiert, findet ihr dieses hier. Insgesamt sind vier Highlighter enthalten, ich benutze allerdings nur die zwei hellen Töne und missbrauche die anderen beiden als Lidschatten. Beide Töne sind annähernd gleich hell, allerdings ist der linke etwas kühler und rosastichiger gehalten und der rechte geht mehr ins Goldene. Die Textur ist butterweich und pudrig und es lässt sich damit ein sehr intensives Highlight erzielen. Auf den Fotos kommt das Ganze leider nicht so gut raus, wie es in echt wirkt.

Erhältlich ist die Palette für 14,50€ bei BH Cosmetics und meiner Meinung nach ist sie jeden Cent wert.

Nyx Strobe of Genius Palette

nyx-strobe-of-genius-palette

Ein noch relativ neues Produkt in meiner Sammlung ist die Nyx Strobe of Genius Highlighting Palette. Leider bin ich von ihr im Gesamten nicht ganz so begeistert, wie ich mir erhofft habe. Einzig der hellste Ton ganz rechts unten konnte mich wirklich überzeugen, alle anderen Töne sind mir viel zu glitzrig. Falls euch die Palette zusagt und ihr gerne mit verschiedenen Farben experimentiert, kann ich sie euch bedingt empfehlen, wenn ihr allerdings immer nur ein und denselben Ton trägt, lohnt es sich nicht sie zu kaufen, zumal sie mit 18€ nicht ganz billig ist.

Habt ihr noch weitere Highlighter Empfehlungen? Wenn ja, dann lasst es mich gerne wissen!

 

Meine Wunschliste für den Oktober 2016

Wer von euch führt denn auch eine Wunschliste? Meine ist wirklich ewig lang (deswegen zeige ich euch hier nur die Produkte, die ich mir diesen Monat kaufen möchte). Jedes Mal wenn ich ein Youtube Video ansehe und das mach ich ziemlich oft oder in Instagram mich durch Feeds klicke, wird die Liste länger und länger. Es sind sowohl günstige Sachen darauf, als auch Produkte aus dem Highend Bereich, auf die ich sparen möchte.

Alle Produkte, die ich bei Amazon bekommen kann, lege ich mir dort immer in den Warenkorb und wenn ich genug Geld gespart hab oder mir zu 100% sicher bin, dass ich das auch alles brauche, bestelle ich sie. Das mache ich immer so, da der Versand mit Amazon Prime am günstigsten und schnellsten ist. Natürlich bestelle ich aber auch viel über Douglas, Beautybay, Dugz,…

Physicians Formula Butter Bronzer

utzr

Den Butter Bronzer habe ich in so vielen Youtube Videos gesehen, dass ich ihn jetzt einfach haben muss. Er soll sehr dezent sein (was ich bevorzuge) und sich auch heller Haut gut anpassen. Außerdem finde ich sieht er ja auch wirklich hübsch aus. In Deutschland ist es außerhalb von Amazon relativ schwer bis unmöglich an ihn heranzukommen, weswegen ich ihn direkt bei Amazon für 22€ ordern werde.

Sleek Makeup Highlighting Palette Solstice

81olly8dryl__sl1500_

Auch diese Palette sieht man momentan überall und nachdem ich die Nyx Strobe of Genius Palette eher als Reinfall empfunden habe, muss unbedingt eine neue Highlighter Palette her. Auch hier ist die Verpackung natürlich wieder außergewöhnlich schön und ich glaube sie würde sich wunderbar in meiner Schminksammlung machen. Preislich liegt die Palette bei 12,50€ über Amazon.

Wie viele vielleicht wissen gibt es Sleek jetzt auch in einigen Müller Filialen, allerdings in keiner die auch nur ansatzweise in meiner Nähe wäre.

Illuminate by Ashley Tisdale Lidschatten Palette

1594_1

Die Palette schmachte ich schon an, seitdem das erste Foto von ihr auf Instagram veröffentlicht wurde. Ich bin generell sehr begeistert von den BH Cosmetics Produkte, so ist zum Beispiel die Carli Bybel Palette (Review hier) eine meiner allerliebsten Paletten. Es gibt sie in zwei verschiedenen Ausführungen – Night Goddess und Beach Goddess – wobei mir die hellere Beach Goddess etwas besser gefällt und, wie ich finde, auch alltagstauglicher ist. Preislich liegt sie bei 14,50€ und ich würde sie direkt bei BH Cosmetics bestellen.

Mac Soft & Gentle Highlighter

MAC 'Soft and Gentle' Mineralize Skinfinish

Ein weiterer Highlighter, der momentan ganz weit oben auf meiner Wunschliste steht. Ich habe schon unzählige Male Swatches gegoogelt und er war auch schon ein paar Mal in meinem Warenkorb, allerdings war ich dann doch immer zu geizig. Da es aber momentan bei Pieper 10€ Rabatt ab 50€ Einkaufswert gibt, werde ich ihn mir, denke ich, in naher Zukunft doch bestellen. Bei Pieper kostet er ohne Rabatt 32€.

Amazon Beauty Adventskalender

81nhglegoyl__sl1500_

Dieses Jahr möchte ich auch unbedingt einen Beautyadventskalender und habe mir dazu den von Amazon auserkoren, da ich mich nicht auf eine einzige Marke festlegen möchte. Preislich liegt der direkt bei Amazon bei 49€,was ich durchaus noch oke finde.

Milani Lippenstift Black Cherry

mlsn-_24-black_cherry_lrg

Zu der Farbe muss ich eigentlich gar nichts mehr sagen, oder? Bestellen werde ich ihn mir voraussichtlich für 6€ bei Dugz.de, da ich damit eigentlich immer gute Erfahrungen gemacht habe.

Milani Matte Lip Cream Adorable

adorable

Auch bei diesem Liquid Lipstick wurde ich, wie so oft von Youtube angefixt. Ich habe bestimmt schon tausende Nudetöne daheim rumliegen, aber ich bilde mir ein, dass ich genau diese Farbe auch noch brauche. Preislich liegt der Lippi bei 9€ über Dugz.de

So das war’s jetzt erst mal mit den Produkten, die ich mir im Oktober gerne kaufen würde. Was steht bei euch momentan ganz oben auf der Wunschliste? Und habt ihr mit einem der gezeigten Produkte Erfahrungen?

 

News von Avon – Parfüm, Gesichtsöl, Highlighter Stick,..

Von Avon gibt’s einige neue, richtig tolle Produkte, die ich euch heute vorstellen möchte. Unter anderem sind ein Gesichtsöl für einen tollen Glow und ein cremiger Highlighterstick dabei, aber auch ein super frisches-fruchtiges Parfüm.

AVON Magic Effects Neon Nagellack

Processed with VSCO with a4 preset

Ich benutze die Lacke von Avon schon sehr lange, da meine Oma und meine Mama bestimmt schon seit 10 Jahren in regelmäßigen Abständen bei Avon bestellen. Bis jetzt war ich immer hochzufrieden, da der Halt der Lacke wirklich klasse ist. Nach gut einer Woche fangen sie erst zum Absplittern an, so dass man dann neu lackieren muss. Auch den breiten Pinsel finde ich super und es lässt sich damit gut arbeiten. Die neuen Neonfarben gibt es insgesamt in 4 verschiedenen Farben. Auf dem Bild oben seht ihr Red Shock und Electric Blue.

Momentan sind sie für 3,99€ erhältlich, regulär kosten sie 8€.

AVON Brazil Beat Eau de Toilette & Bodyspray

Processed with VSCO with a4 presetProcessed with VSCO with a4 presetProcessed with VSCO with a4 preset

Auf den Duft war ich ganz besonders gespannt. Mich hat sowohl das frische Design, als auch die Beschreibung total angesprochen. Brazil Beat setzt sich aus Blutorange, Wasserlilie und weißem Moschus zusammen und riecht unglaublich frisch, fruchtig und süß. Für mich ist der Duft perfekt für tagsüber und das Spray hab ich immer in meiner Handtasche mit dabei, um zwischendurch für ein bisschen Frische zu sorgen.

Solltet ihr auch auf süße, aber gleichzeitig frische,leichte Düfte stehen, dann kann ich euch das Brazil Beat Eau de Toilette auf jeden Fall nur empfehlen.

Momentan kostet es 6,99€, regulär würde es 17€ kosten.

Das Bodyspray ist gerade für 4,99€ statt 9€ erhältlich.

AVON ideal flawless Cremerouge- & Highlighter-Duo

Processed with VSCO with a4 presetProcessed with VSCO with a4 presetProcessed with VSCO with a4 preset

Hier muss ich eigentlich gar nicht erklären, was das Produkt so interessant macht. Highlighter sind sowieso gerade in aller Munde und jeder highlightet und konturiert was das Zeug hält. Bis jetzt hatte ich nur Highlighter in Puderform, aber noch keinen cremigen, was den Stick von Avon umso interessanter macht. Zum Blush muss ich leider sagen, dass dieser zwar sehr hübsch ist, ich mit der Textur aber überhaupt nicht umgehen kann. Der Highlighter ist sheer, enthält keine groben Glitzerpartikel und wirkt auf der Haut sehr natürlich, was mir gut gefällt. Ich denke, er kann sowohl von dunkleren, als auch von hellen Hauttypen gut getragen werden, da er sich der Haut sehr schön anpasst. Der Begriff Flawless trifft hier auf jeden Fall zu.

Er ist für 12€ erhältlich.

AVON nutra effects Miracle Glow Leichtes Gesichtsöl für strahlenden Teint

Processed with VSCO with a4 preset

Das Gesichtsöl, welches der Haut einen natürlichen Glow verleihen soll, enthält Babassu-Öl, Passionsfrucht-Öl, Marula-Öl, Öl aus grünem Kaffee und Leinsamenöl. Das hört sich schon mal sehr vielversprechend an,  zumal ich im Herbst und Winter (kaum ist die Heizung an) eh immer sehr unter meiner trockenen Haut leide. Leider kann ich euch noch nicht von meinen Erfahrungen berichten, da ich im Moment noch ein anderes Produkt benutze und dieses erst aufbrauchen möchte.

Erhältlich ist das Öl für 16€.

AVON Shine Burst Lippenfarbe mit Glanzfinish

Processed with VSCO with a4 preset
Von links nach rechts: Nude Shine, Berry Burst, Dragonfruit Pink

 

Processed with VSCO with a4 preset

Processed with VSCO with a4 preset
Von links nach rechts: Berry Burst, Nude Shine, Dragonfruit Pink

Die neuen Lipsticks von Avon gibt es in insgesamt 15 verschiedenen Farben und ich bin auch von diesem Produkt total begeistert. Die Lippenstifte pflegen gut, verleihen einen schönen Glanz und geben dabei auch noch ein wenig Farbe ab. Ich würde sie keinesfalls als deckend bezeichnen, sondern eher als sheer. Perfekt also für Tage an denen man nicht so viel oder gar kein Makeup trägt oder es mal schnell gehen muss. Außerdem finde ich sind die metallisch glänzenden Hüllen auch sehr hübsch anzusehen.

Preislich liegen sie bei 10€.

Psst!: Falls ihr euch fragt, wo ihr die Avon Produkte her bekommt. Ihr könnt sie entweder über eine Beraterin bestellen, diese gibt euch den aktuellen Katalog, ihr sucht euch dann die Artikel raus, die ihr haben wollt und die Beraterin bestellt sie euch. Ich hab damit sehr gute Erfahrungen gemacht. Die nächstgelegene Beraterin findet ihr hier. Falls das nichts für euch ist und ihr lieber selber bestellen wollt, kann ich euch den Shop Avonza.de empfehlen, dort findet ihr auch alle Produkte.

*Alle Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt

Catrice – Mineral Highlighting Powder

Seit ein paar Wochen ist das High Glow Highlighting Powder in der Catrice Theke zu finden. Ich habe mich bereits bei der Vorankündigung darauf gefreut und schon fest beschlossen es mir zu holen. Gesagt – getan. Ein paar Wochen später ist es dann als eines von sehr wenigen Highlightern in meine Schminksammlung eingezogen.

Das Design ist mir sofort an der Theke schon ins Auge gestochen. Der Highlighter ist relativ groß und durch die Wölbung des Deckels erscheint er noch viel voluminöser. Ich habe das Gefühl, dass der Highlighter mir wahrscheinlich die nächsten 15 Jahre reicht. Und das locker.


Wie man erkennt, ist die Farbe eine Mischung aus weiß und rosa. Ich würde deswegen sagen, dass der Highlighter sich bestens für helle Haut (so wie meine) eignet. Das Produkt ist durchzogen von einem angenehmen Schimmer (kein Glitzer!), der mir ausgesprochen gut gefällt.

Ich verwende Highlighter eigentlich nicht so oft, meistens nur abends zum Weggehen auf Nase und Wangenknochen. Allerdings hat mir der von Catrice beim letzten Mal so gut gefallen, dass ich überlege ihn doch einmal auch im Alltag zu tragen. Wie macht ihr das? Findet ihr Highlighter zu viel des Guten für den Alltag oder vollkommen in Ordnung?

Die Textur ist sehr angenehm und weich, schon fast buttrig. Es lässt sich auch sehr gut mit dem Pinsel Produkt entnehmen und man muss sogar aufpassen, nicht zu viel zu erwischen.

Der Highlighter ist im Standardsortiment in den Catrice Theken erhältlich. Er enthält 8g Produkt und kostet 4,99€.